„I am a woman now“ – Film-abend zum Thema Trans-geschlechtlichkeit

Im Rahmen eines Film- und Informationsabends zum Thema Transgeschlechtlichkeit wird der Film „I am a woman now“ von Michiel van Erp gezeigt.

Anhand der Geschichte von fünf Frauen, die den schwierigen Weg in ihr wahres Geschlecht gegangen sind und sich bereits Mitte des letzten Jahrhunderts von Männern zu Frauen angleichen lassen haben. Dieser Film zeigt die besondere Situation und Lebensrealität von Trans*-Personen auf und lädt ein sexuelle und geschlechtliche Identität in der heutigen Zeit sichtbar und greifbar zu machen. Menschen des different people e.V. stehen den Gästen im einer anschließenden Gesprächsrunde für Fragen und Anliegen zum Film und zur Thematik zur Verfügung und beleuchten gern, welche Herausforderungen und Chancen Menschen erleben, deren gefühltes Geschlecht nicht mit dem bei der Geburt Zugewiesenem entspricht.

Referent_in / Kooperationspartner_innen:

different people e.V., Kulturzentrum „Goldne Sonne“

Eintritt:

frei